Nov 07 2013

Einsame Strandwanderung

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

Es ist November, es ist windig, sehr windig, es regnet immer wieder in unterschiedlicher Intensität, von Niesel bis Platzregen.

Die richtige Zeit für eine einsame Strandwanderung. Doch wer so denkt, der unterschätzt andere Wanderer und Spaziergänger.

Als wir kürzlich genau bei solchen Bedingungen am Thiessower Haken und am Südperd unterwegs waren, sind uns in der ersten Stunde schon 14 Wanderer begegnet, soviel zur einsamen Strandwanderung.Kunst im Sand

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben