Jan 22 2012

Was geschieht denn in Prora?

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

120 block in proraWie ich letzthin der Ostsee-Zeitung entnommen, hat der Bund bisher durch den Verkauf von diversen Blöcken in Prora fast 3 ½ Millionen Euro eingenommen, zuletzt war es der Block IV im Oktober 2011.

Das ist für den Bund sicher erfreulich, aber was geschieht bisher mit den verkauften Objekten. Nicht viel, wenn man es genau betrachtet.

O.K, die Jugendherberge mit 400 Betten wurde für mehr als 16 Millionen saniert, aber bei den bereits teilweise 2006 erworbenen Objekten tut sich nichts, genauer gesagt, die Investoren schieben den Baubeginn immer weiter in die Zukunft, auch wenn z.B. in den Blöcken I und II bereits 400 Eigentumswohnungen und zwei Hotels genehmigt sind.

Aber ganz ehrlich, ich würde mir in Prora keine Eigentumswohnung kaufen, weder zur Eigennutzung noch zum Vermieten und Sie?

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben